Stadtteil Landsberg am Lech
Stadtteil Landsberg am Lech

Ortsgeschichte 1972

Vom 1.-11.Juni 1972 feierten der Schützenverein und der Männergesangverein in Erpfting ein großes Fest. Anlass dazu waren die Ausrichtung des Gauschützenfestes des Schützengaus Landsberg und das Sängertreffen des Kreises Landsberg. Dies war auch  gleichzeitig Anlass für den damaligen Landrat und gebürtigen Erpftinger Bernhard Müller-Hahl, seine bereits 1955 erstmals erschienene Dorfchronik zu überarbeiten und in zweiter Auflage neu herauszugeben.

Diese Ortsgeschichte ist die bislang umfangreichste schriftliche Aufarbeitung der Erpftinger Geschichte. Müller-Hahl fügte eigene, häufig detailierte  Illustrationen bei, die diesem Werk eine individuelle Note verleihen.

Wir haben für Sie diese Ortsgeschichte digitalisiert und freuen uns, ihnen diese zum Lesen zur Verfügung stellen zu können.